Gründung der UGH: 1988

• Kollektivmitglied von Pro Natura – Schweizerischer Bund für Naturschutz
• Parteipolitisch und konfessionell neutral
• Sie steht allen interessierten Personen von Hindelbank und Umgebung woffen.

• Die UGH fördert den Natur-, Heimat- und Umweltschutz sowie das wUmweltbewusstsein bei Behörden und Privaten.
• Sie versucht, unsere Landschaft und unser Siedlungsgebiet möglichst wnaturnah zu erhalten und zu gestalten.
• Sie wirkt der Zerstörung und Schädigung der uns umgebenden wNaturgüter, insbesondere der Tiere und Pflanzen und ihrer Lebensräume, wdes Bodens, des Wassers und der Luft entgegen.



• Anlegen und Pflegen von Hecken und anderen Lebensräumen
• Informiert und unterstützt Interessierte bei der Gestaltung von Hecken
• Bau und Anbringen von Nistkästen oder anderen Brutmöglichkeiten für wVögel
• Vertreten ihrer Umweltziele gegenüber Behörden, Gewerbe, wLandwirtschaft und Privaten
• Mitwirken bei politischen Prozessen, welche Natur und Dorf betreffen wkönnen

• Durchführung von Exkursionen

• Mithilfe beim Häckseln

Wer an einem Beitritt interessiert ist kann hier klicken: